High Intention - Sinn - Vision -LebenszweckHigh Intention

Sinn - Vision - Lebenszweck

Ocean of Light - Stille Präsenz Lebenszweck


Ocean of Light - Stille Präsenz Lebenszweck  Impressum |  Kontakt | Seite empfehlen

Eine Zukunft gestalten, die sich an deinen tiefsten inneren Werten orienitiert


Coaching- Intensiv-Workshop am 17./18. März 2012


Wie du herausfindest, um was es hier wirklich geht

CoreBranding-Workshop jetzt anmelden










"Alle Wege sind gleich: sie führen nirgendwo hin. Mich
interessiert nur: Ist es ein Weg mit Herz?"

- Carlos Castaneda




















"Leben Sie die Wahrheit Ihres Herzens. Es ist einfacher, die Wahrheit zu kennen, als sie zu spüren, und es ist einfacher, sie zu spüren, als sie zu leben."

- David Deida




















"Um den Geist von jeglicher Konditionierung zu befreien, müssen Sie ihn in seiner Ganzheit wahrnehmen, ohne zu denken. Das ist kein Rätsel, experimentieren Sie damit, und Sie werden sehen."

- Jiddu Krishnamurti











"Manchmal gibt es tiefe Erfahrungen, die dich verändern können. Man kann jedoch nicht die Leerheit selbst erfahren oder in sie hineinsehen, weil das Selbst nicht getrennt ist von der Leerheit. So wie das Auge sich selbst nicht sehen kann, genauso kann das Selbst sich nicht sehen. Es kann jedoch intuitiv erfasst und erkannt werden. Diese Einsicht kommt, indem wir uns selbst loslassen und den Anderen, die Welt da sein lassen.

Indem du dich für die Andere, für die Welt, öffnest, die Andere da sein lässt, wird Leerheit erkannt und verwirklicht, wird dasSelbst verwirklicht.

- von Ama Samy











"!Jeder Einzelne von uns muss in dem Maße, in dem er oder sie bereit ist, sich dem Frieden in der Welt zu widmen, dann auch Verantwortung dafür übernehmen, ob sein Herz und sein Geist starr und verschlossen sind. Wir müssen unerschrocken genug sein, um das Harte zu erweichen, den weichen Punkt zu finden und dabei zu bleiben. Wir müssen diese Art von Mut besitzen und diese Art von Verantwortungsgefühl haben. Das ist wahre spirituelle Kriegerschaft. Das ist wahres Üben von Frieden."

- Pema Chödrön






















Erleuchtung hat mit Wahrheit zu tun.  Nicht damit, ein besserer oder fröhlicherer Mensch zu werden. Nichts mit persönlichem Wachstum oder spiritueller Entwicklung.
- Jed McKenna
















Wer bin ich, und wie will ich leben?

Wer will ich sein, und was will ich tun?

Oftmals verbringen wir ein ganzes Leben, um den
Antworten auf diese essentiellen Fragen näher zu kommen. 



Stille - Präsenz - Lebenszweck

Davon abgesehen, dass Stille und Präsenz zu einem ruhigen Verstand führen und somit die Voraussetzung für ein erfolgreiches und stressfreies Leben sind, erfüllen sie eine noch viel wichtigere Aufgabe (wir vergessen dies manchmal ;-). Denn erst in der Stille des gegenwärtigen Augenblicks enthüllt sich uns unsere Bestimmung für dieses Leben - unser einzigartiger Lebenszweck! Daher müssen wir sehr genau hinhören ...

Herzenswünsche und Lebensfragen

In jedem Herzen singt ein Lied, und oft genug sind wir so sehr in unseren Alltag eingebunden, dass wir diese leise Stimme in unserem Herzen nicht hören. Diese leise Stimme in unserem Herzen singt von unseren Wünschen, Träumen, Sehnsüchten und, am allerwichtigsten, unserem einzigartigen Lebenszweck.

Wenn wir unsere innere Stimme nicht hören, streben wir nach vermeintlichen Sicherheiten und Dingen, von denen wir glauben, dass wir sie brauchen, weil uns die wirkliche Orientierung im Leben fehlt.

Diese so wichtige Orientierung finden wir, wenn wir uns mit den großen Fragen des Lebens auseinandersetzen, wie:

• Wer bin ich?
• Warum bin ich hier?
• Was ist mein Lebenszweck?

In dem Film "Der Club der toten Dichter" benutzt Robin Williams Dichtung und Poesie, um seine Studenten daran zu erinnern, dass diese Fragen oft dann im Leben auftauchen, wenn sie sich mit dem Leben konfrontieren. Und der Grund, weshalb wir alle diese Fragen untersuchen, ist sehr einfach und doch sehr umfassend: "Weil du hier bist und Leben existiert ... und Identität. Weil dieses gewaltige Spiel weitergeht und du möglicherweise eine Strophe dazu beitragen kannst."

Welche Strophe willst Du nun schreiben?

Wie wirst Du Dir das Lied, das in Deinem Herzen singt, enthüllen?

Was soll Dein Beitrag zu diesem großartigen Spiel sein?

Seit Anbeginn der Zeit ist das Leben dabei, Bestehendes immer mehr zu verfeinern und zu verbessern. Entwicklung ist wie eine Spirale, die sich immer mehr nach oben schraubt, und dies immer schneller. Von einem sehr umfassenden Standpunkt aus betrachtet, ist jedes Wesen auf diesem Planeten, uns Menschen eingeschlossen, nicht mehr als ein flimmerndes Staubkorn - und doch ist jedes Wesen absolut einzigartig und hat mit seiner Einzigartigkeit zur Entwicklung und Evolution des Lebens beigetragen.

Welche Rolle willst du künftig im großen Orchester des Lebens spielen? Was möchtest du beitragen? Wie möchtest du deine Einzigartigkeit zum Ausdruck bringen, um einen Unterschied zu machen? 

Denn Du bist einzigartig

Jeder weiß etwas. Und jeder weiß etwas, das nur er weiß. Doch Menschen wissen nicht immer, was sie wissen. Dann ist es an der Zeit, dieses einzigartige Wissen zu befreien!

Jeder kann etwas. Und jeder kann etwas, das nur er auf diese einzigartige Weise kann. Diese Fähigkeiten sind zu nutzen - zu verfeinern, zu verbessern und zu nutzen:

Was müsst meines Wissens nach auf diesem Planeten getan werden und wird vermutlich nicht getan, wenn ich es nicht tue?

Was ist meine Vision von einer Welt, in der Menschen gerne leben?

Deine Antwort(en) auf diese Fragen bringen Dich auf natürliche Weise in Übereinstimmung mit Deiner Bestimmung - Deinem einzigartigen Lebenszweck!

Deine Antworten hingegen nicht zu kennen führt dazu, dass Du die Orientierung verlierst und nicht weißt, wo dein Platz in der Welt ist!

Wo ist dein Platz in der Welt?

Vor kurzem las ich bei dem tibetischen Meditationsmeisters Dzigar Kongtrül:

"Wir verbringen meist viel Zeit bei dem Versuch, unseren Platz in der Welt zu finden: 'Was soll ich werden? Was ist der Sinn meines Lebens? Wo gehöre ich hin?' Vielleicht denken wir nicht bewusst über diese Fragen nach, aber auf einer subtilen Ebene bemühen wir uns, unseren Platz zu finden. Niemand will einfach nur auf die Welt kommen, um aufzuwachsen, ein mittelmäßiges Leben zu führen und dann zu sterben. Wir alle wollen Sinn in unserem Leben finden. Wir wollen das Gefühl haben, unsere Bestimmung zu erfüllen - wir wissen bloß nicht, worin sie liegt. Und so lange wir nicht wissen, wo unsere wahre Bestimmung liegt, wie können wir dann entsprechend unserer Absicht handeln?"

Diesen Faden habe ich weitergesponnen und mir Gedanken über den Sinn des Lebens gemacht - und darüber, was denn nun unsere wahre Bestimmung ist. Und dabei bin ich auf eine spannende Entdeckung gestoßen.

Was ist das Geheimnis Deiner wahren Bestimmung?

Wenn Du Dich bisher bemüht hast, Deiner Bestimmung und Deinem Lebenszweck auf die Spur zu kommen, indem Du Dir deine Eigenschaften, Fähigkeiten und Talente bewusst gemacht hast und danach Ausschau gehalten hast, wie Du diese am besten in die Welt bringst, dann hast Du den Hebel an der verkehrten Stelle angesetzt.

Nicht, dass es verkehrt wäre, Deine Fähigkeiten auf bestmögliche Weise zu nutzen. Doch zuvor gilt es, aufzuwachen und Dein Sein in der Stille des gegenwärtigen Augenblicks zu verankern!


Aufwachen und wach bleiben

In der Stille des gegenwärtigen Augenblicks erwacht deine wahre Natur - Dein Sein; Deine Essenz. Und aus dieser Stille heraus zeigt sich Dir intuitiv, wie Du Deine Bestimmung durch authentische Handlungen in der Welt zum Ausdruck bringst.

Auf diese Weise bringst Du Innen und Außen, Sein  und Tun, miteinander in Einklang. Du erkennst die Bedeutung dessen, was der Weisheitslehrer Eckhart Tolle "Erwachtes Handelns" nennt:

Erwachtes Handeln
"Beim erwachten Handeln wird dein äußeres Ziel - das, was du tust - mit dem inneren Ziel - dem Erwachen und Wachbleiben - in Einklang gebracht. Durch erwachtes Handeln wirst du eins mit dem nach außen gerichteten Ziel des Universums. Das Bewusstsein strömt durch dich  in diese Welt. Es fließt in dein Denken ein und inspiriert dich. Es fließt in alles ein, was du tust, lenkt es in die richtige Bahn und gibt ihm Kraft"

Innen und Außen vereinen: Sein, Präsenz und Lebenszweck - das ist der Punkt, an dem der neue Ocean of Light-Kurs ansetzt. Darf ich vorstellen:

Ocean of Light - der neue Coaching-Workshop

Ocean of Light ist die Frucht einer mehr als 20 Jahre dauernden Suche nach dem Sinn des Lebens. Nicht, dass diese Zeit langweilig oder gar vergeudet gewesen wäre - viele spannende Dinge wurden entdeckt, viele aufregende Erfahrungen gemacht, viele Höhen und Tiefen durchschritten (und manchmal auch erlitten). Und jeder Augenblick war es wert.

Doch wenn Du Dir so manchen Umweg ersparen und Dich gegenüber den vielen Fallstricken entlang des Weges besser wappnen möchtest, dann fndest Du in Ocean of Light viel wertvolle Tipps, Hinweise und Werkzeuge, mit denen Du Dir Vieles leichter machen kannst. Und umso eher die Früchte Deiner Bemühungen genießen kannst. Und vor allem - da dieser Kurs auf meinen eigenen authentischen Erfahrungen beruht, kann ich Dir sagen: Es funktioniert!

Was diesen Kurs so einzigartig macht

In Ocean of Light habe ich zum ersten Mal das uralte Weisheitssymbol des EnneagrammsDas Enneagramm und die sieben Paramitas mit den sieben transzendenten Eigenschaften des tibetischen Buddhismus - den Paramitas - verknüpft. 

Herausgekommen ist dabei ein äußerst machtvolles Werkzeug, das Dir dabei hilft, Dich aus dem Gefängnis Deiner mentalen und emotionalen Begrenzungen zu befreien. Und dass Dich in die Stille führt und mit dem Du Dir auf intuitive Weise Deine Bestimmung - Deinen einzigartigen Lebenszweck - enthüllst. 

Das Intentions-Dreieck im EnneagrammAußerdem lernst Du das "Intentions-Dreieck" kennen, ein weiteres powervolles Tool, dass Dich dabei unterstützt, auf inspirierte Weise die drei Modalitäten deines Lebenszwecks zum Ausdruck zu bringen. Damit integrierst Du auf authentische Weise Dein inneres mit dem äußeren Ziel und verwirklichst die großartige Vision, die das Leben durch Dich hindurch ausdrücken will.

.

Grau ist alle Theorie. Wirkliche Veränderung geschieht allein durch Deine Erfahrung.

In diesem sehr erfahrungsbezogenen Coaching-Intensiv-Workshop lernst Du, neben vielen lehrreichen Geschichten und Zitaten, eine Vielzahl verblüffend einfacher Übungen kennen, die Dich in Erstaunen versetzen werden. 

Du wirst viele neue Standpunkte entdecken und erforschen und zunehmend mehr Klarheit, Gelassenheit und Zuversicht in bezug auf Deine Bestimmung und Deinen Lebenszweck entwickeln.

Diese praktischen Übungen sind sehr außergewöhnlich und zielen darauf ab, Dich Deine eigenen Erfahrungen machen zu lassen.

Sie erfordern nur wenig zeitlichen Aufwand, können jederzeit wiederholt werden und lassen sich - und das war mir beim Entwickeln dieses Kurses sehr wichtig - in den meisten Fällen unbemerkt im Alltag anwenden.

Ein weiterer Vorteil dieses Kurses ist der inhaltliche Schritt-für-Schritt-Ablauf - du folgst einer klaren Struktur von aufeinander aufbauenden Übungen, die dich Schritt für Schritt (so, wie du vor vielen, vielen Jahren das Laufen gelernt hast) zu den beabsichtigten Kursresultaten führen.

Im Anschluß an den Coaching-Workshop erhältst Du ein 21-Tage-E-mail-Programmdas Dich beim weiteren Integrieren Deiner Kursziele unterstützt. 


Zum Ablauf:

Termin: 17. + 18. März 2012

Teilnehmerzahl: max. 6 Teilnehmer.

Kurszeiten:  
- Sa. 04.06. von 9:30 - 17:30 Uhr
- So. 05.06. von 9:30 - 17:30 Uhr

Der Coaching-Workshop findet in meinem Seminarraum in Hofbieber (bei Fulda) in einer wunderschönen Landschaft (Biosphärenreservat Rhön) statt.

Vorbereitung: Nach der Anmeldung bekommst Du einen Matrix-Fragebogen zur Vorbereitung zugeschickt. Eine weitere Vorbereitung ist nicht notwendig.

Im Anschluß an den High Intention-Coaching-Workshop erhältst Du ein 21-Tage-E-mail-Programm, das Dich beim weiteren Integrieren Deiner Kursziele unterstützt.

Kursgebühr: Euro 795.-

Jetzt anmelden:
Um Dich zum High Intention-Coaching-Workshop anzumelden, klicke auf den folgenden Button - Du kommst zum Anmeldeformular:

Coaching-Workshop jetzt anmelden

Nach dem Absenden des Anmeldeformulars wirst Du auf eine Seite weitergeleitet, auf der Du die Kursgebühr entweder per Paypal oder Banküberweisung bezahlen kannst. Sobald die Kursgebühr bei mir eingegangen ist, reserviere ich Dir einer der sechs Teilnehmerplätze.


Ralf M. Hiltmann - Trainer und Coach aus LeidenschaftFür Fragen zu dem Workshop sowie zu individuellen Lösungen (pers. Einzeltraining etc.  stehe ich gerne zur Verfügung. Einfach anrufen +49 (0)6657-918889 oder eine Mail schicken.

Gutes Gelingen.
Herzlichst, Ralf M. Hiltmann
Ocean of Light - Stille Präsenz Lebenszweck

 Impressum| Kontakt

Copyright & Page created by Ralf M. Hiltmann,  2012

Disclaimer und Haftungsausschluß